Wasserkraftanlagen stabilisieren mit Momentanreserve das Stromnetz

Wenn im kommenden Jahr die letzten Kernkraftwerke in Deutschland vom Netz gehen, fällt damit dem Stromversorgungssystem auch Momentanreserve weg. Diese Systemdienstleistung sichert – neben der Regelleistung – die Stabilität der Netze im Falle von Störungen.

The post Wasserkraftanlagen stabilisieren mit Momentanreserve das Stromnetz appeared first on ingenieurmagazin.com.