Carbo e-Wall in Kombination mit Photovoltaik und Stromspeicher

Für ein Einfamilienhaus mit 160 Quadratmeter Wohnfläche und einem jährlichen Heizwärmebedarf von 40 kWh pro Quadratmeter zahlen Hausbesitzer circa 10.500 Euro brutto an Materialkosten für das gesamte Heizsystem. Zu den neuesten Technologien gehört eine elektrisch beheizbare Trockenbauwand, deren Infarotwärme sich minutengenau steuern lässt.

The post Carbo e-Wall in Kombination mit Photovoltaik und Stromspeicher appeared first on ingenieurmagazin.com.

Gewerbebetrieb erzielt mit Photovoltaik und Infrarotheizung beinahe Autarkie

Der Unternehmer Stefan Findeiß hat in seinem neuen Firmengebäude eine Photovoltaikanlage von Panasonic mit einem Speichersystem und einer Infrarotheizung kombiniert. So wird er eine Autarkiequote in der Wärme- und Stromversorgung von rund 90 Prozent erreichen.

The post Gewerbebetrieb erzielt mit Photovoltaik und Infrarotheizung beinahe Autarkie appeared first on ingenieurmagazin.com.