Wie setzt man Big Data in der Industrie richtig ein?

Big Data ist ein Begriff, der für extrem große Datensätze verwendet wird, die analysiert werden können, um Muster, Trends und Einflüsse menschlicher Interaktionen zu erkennen. In den meisten Szenarien innerhalb eines Unternehmens ist die Menge strukturierter und unstrukturierter Daten zu groß oder übersteigt die verfügbare Auswertungskapazität.

The post Wie setzt man Big Data in der Industrie richtig ein? appeared first on ingenieurmagazin.com.

Unified Engineering: Silos zwischen FEED und Detail Engineering aufbrechen

In den 1930er Jahren gewann das Konsortium Six Companies Inc. eine Ausschreibung zum Bau für einen Betonbogen-Staudamm mit einem Auftragsvolumen

The post Unified Engineering: Silos zwischen FEED und Detail Engineering aufbrechen appeared first on ingenieurmagazin.com.